Jugendvereinsmeisterschaft

Die Jugendvereinsmeisterschaft der Schachfreunde Ötzingen wird seit 2014 ausgespielt. Spielberechtigt sind alle Jugendlichen (bis U18) des Vereins.
Gespielt wird 2017 in insgesamt vier Leistungsgruppen. Die Gruppen A und B, die bei getrennter Wertung ein gemeinsames Rundenturnier (jeder gegen jeden) spielen, haben eine Bedenkzeit je Spieler von 40 Minuten.
Die Gruppen C und D spielen an den jeweiligen Terminen ein komplettes Rundenturnier mit 10 Minuten Bedenkzeit je Spieler. Die fünf Einzelturniere werden am Ende zusammen gewertet.
Die Partien finden während des Jugendtrainings an den festgesetzten Terminen statt. Spielbeginn ist 18.00 Uhr. Die Karrenzzeit in den Gruppen A und B beträgt 10 Minuten.